Heimatverein Drebenstedt-Bornsen e.V.

- Verein der Windkraftanlagen-Flächeneigentümer -

Die Windräder und der Heimatverein Drebenstedt–Bornsen e.V.
Als bekannt wurde, dass die Regionalplanung Altmark in der Gemarkung Drebenstedt eine Windvorrangfläche auswies,  begann ein über mehrere Jahre dauernder Prozess von rechtlichen Prüfungen, Umweltgutachten und Genehmigungen.
Nachdem sich die Landeigentümer und die Gemeinde auf eine Betreiberfirma einigten, ging es an die Gestaltung der  Flächennutzungsverträge.
Hier gab es getrennte Verhandlungen. Zum einen die der Landeigentümer und zum anderen die der Gemeinde mit der Betreiberfirma "wpd – Windpark Deutschland".
Die Windanlagen sind alleiniges Eigentum der genannten Firma. Besitzanteile durch die Landeigentümer bestehen nicht.
Die sechs entstandenen Windräder sind nach den neuesten Vorschriften und Umweltstandards errichtet. Durch die Einwohner Drebenstedts und Bornsens werden sie wahrgenommen.
Damit es nicht nur Erlöse für diejenigen gibt, die ihre Flächen dem  Windpark zur Verfügung gestellt haben, hat die Eigentümergemeinschaft beschlossen, eine zusätzliche jährliche Zahlung von der Betreiberfirma zu fordern, die dem Allgemeinwohl in Drebenstedt und Bornsen zu Gute kommt. Diese Zahlung ist mit jedem Landeigentümer vertraglich geregelt und wird in der Form einer Abtretung durch jedes Vereinsmitglied an den Verein geleistet.
Dazu war es nötig, den Heimatverein zu gründen. Die Gesamtsumme wird jährlich durch die Betreiberfirma auf das Vereinskonto überwiesen.
Die Vereinsmitglieder treffen sich in der Regel zweimal jährlich und entscheiden über die Verwendung der vorhandenen Mittel. Unser Ziel ist es, nicht als Initiatoren aufzutreten, sondern Initiativen zu unterstützen.
Im beigefügten Auszug aus der Satzung sind die Ziele und der Zweck unseres Heimatvereines aufgelistet.

Matthias Raapke, Vorsitzender
Drebenstedt im Januar 2020

Auszug aus der Satzung des Heimatvereins Drebenstedt - Bornsen e.V.
- Eingetragener Verein der Windkraftanlagen-Flächeneigentümer -
20171005 Auszug Satzung des Heimatverein[...]
PDF-Dokument [21.6 KB]

20191120 Volksstimme - Drebenstedt - Heimatverein gibt dem Dorfplatz neues Gesicht (Anke Pelczarski)

20171016 Altmark Zeitung - Drebenstedt - Infotag an den Windkraftanlagen (Kai Zuber)

20171016 Altmark Zeitung - Bornsen - Oktoberfest der Windkraftanlagen (Kai Zuber)

          

www.juebar.eu ist online seit 1. Oktober 2012

 

Zum YouTube-Kanal "GemeindeJuebar" und unseren gesammelten Videos!

Jübar-App auf dem Android-Gerät installieren!

----------------------------------