Aktuelles vom 18. Oktober 2019

- Neuenstall - Waldjugendspiele der Schule Jübar -

20191018 Altmark Zeitung - Neuenstall - Waldjugendspiele der Grundschule Jübar (Christian Reuter)

----------------------------------

20191018 Altmark Zeitung - Hanum - Skoda stößt mit Zugmaschine zusammen (Christian Reuter)

----------------------------------

20191018 Altmark Zeitung - Jübar - Blutspendetermin 21. Oktober steht an (Christian Reuter)

----------------------------------

- Lüdelsen - 17 Meter Hochsitz im Wismarer Forst -

20191018 Altmark Zeitung - Lüdelsen - 17 Meter Hochsitz im Wismarer Forst (Kai Zuber)

Aktuelles vom 16. Oktober 2019

- Jübar - 'Schätzchen' bringt 79 Kilo auf die Waage -

20191016 Altmark Zeitung - Jübar - 'Schätzchen' bringt 79 Kilo auf die Waage (Kai Zuber)

Aktuelles vom 15. Oktober 2019

- Jübar - 30 Jahre Kita Zum Bienenhaus -

20191015 Altmark Zeitung - Jübar - 30 Jahre Kita Zum Bienenhaus (Kai Zuber)

Aktuelles vom 14. Oktober 2019

- Gemeinde - Trinkwasserwerte in unseren Orten 2019 -

Trinkwasserwerte in der Gemeinde Jübar (alle Orte)
Weder zu weiches Wasser noch zu hartes Wasser ist ideal. Die optimale Wasserhärte liegt etwa bei 8,3 – 8,4 °dH. Dadurch ist die ausreichende Löslichkeit von Seifen gegeben.

Die Wasserwerte der Entnahmestelle Tangeln:
Gesamthärte (°dH)        nach DIN 38409-H6:1986-01    7,1°dH
Gesamthärte WRMG     nach DIN 38409-H6:1986-01    1,27mmol/l CaCO3
Härtebereich (WRMG)    nach WRMG 2007                  'weich'

Versorgt werden aus Tangeln die Orte Gladdenstedt, Hanum, Jübar, Lüdelsen, Nettgau und Wendischbrome durch den ‘Wasser Verband Klötze‘ (WVK).
Bornsen und  Drebenstedt bekommen ihr Trinkwasser vom ‘Verband Kommunaler Wasserversorgung und Abwasserbehandlung‘ Salzwedel (VKWA). Auch hier wird der Härtebereich 'weich' genannt.
Links zu den entsprechenden Web-Tabellen als Download (blau) oder den Daten-Quellen (rot):
https://www.wv-klz.de/upload/WW_Tangeln18.pdf
https://www.wv-klz.de/upload/Versorgte_Orte17.pdf
https://www.vkwa-salzwedel.de/trinkwasser-wasserwerke-hartegrade

Stand vom 01.10.2019                              PS: (WRMG) = Wasch- und Reinigungsmittelgesetz

Aktuelles vom 12. Oktober 2019

- Gemeinde - Tourenplan Schadstoffsammlung 2019 -

Tourenplan Schadstoffsammlung 2019 in der Gemeinde Jübar

am Dienstag, 05.11.2019, in ...

Wendischbrome         08:40 Uhr - 09:00 Uhr    Dorfstr. 39
Nettgau                     09:20 Uhr - 09:40 Uhr    ehem. Feuerwehr
Gladdenstedt             09:50 Uhr - 10:10 Uhr    an der Bushaltestelle
Hanum                      10:30 Uhr - 10:50 Uhr    an der Bushaltestelle
Jübar                         11:10 Uhr - 11:30 Uhr    an der Bushaltestelle / Salzwedeler Str.
Drebenstedt               13:30 Uhr - 13:50 Uhr    an der Bushaltestelle
Bornsen                     14:10 Uhr - 14:30 Uhr    Parkplatz Gaststätte „La Boum“
Lüdelsen                    14:50 Uhr - 15:10 Uhr    Nähe Baufirma

20191012 Altmarkkreis Salzwedel, Auszug aus dem Tourenplan Schadstoffsammlung 2019

Aktuelles vom 09. Oktober 2019

- Nettgau - Treffen der Senioren aus GL, NG und WB -

Bilderstrecke vom Wurstzipfel-Treffen der Senioren aus Nettgau, Gladdenstedt und Wendischbrome.

Nettgau (Li) - Die Senioren aus den Jübarer Ortsteilen Gladdenstedt, Nettgau und Wendischbrome trafen sich zu Wiener-Würstchen, Kartoffelsalat und Kaffee auf dem Nettgauer Saal. Ratsherr Roland Klingler begrüßte alle Anwesenden herzlich und bedankte sich bei den Helfern. Nach seinen Ausführungen zu den weiteren Vorhaben der Seniorengruppe kündigte er Eberhard Liebe aus Nettgau zu einem Vortrag zur Breitbandversorgung an. Liebe fungiert als gewählter Vertreter der Gemeinde Jübar beim 'Zweckverband Breitband Altmark', kurz ZBA, nun schon seit über 7 Jahren und hat die Entwicklung zur Versorgung der Altmark mit Glasfaseranschlüssen von Anfang an begleitet. Er erleuterte diese wichtige Infrastrukturmassnahme und machte Hoffnung auf baldige Anschlüsse in der Gemeinde. Als Grundlage dienten ihm die Informationen aus den letzten Verbands-Newslettern und Sitzungen des ZBA. Im Anschluss servierten Marita Mennecke und Edda Klingler die heißen Würstchen und den selbstgemachten Kartoffelsalat. Kaffee und Kaltgetränke unterstützten beim Verputzen des aufgetischten Mahls bis zum letzten Wurstzipfel.

Aktuelles vom 08. Oktober 2019

- Jübar - Radfahrgruppe - Grilltreffen zum Saisonende -

20191008 Volksstimme - Jübar - Grill-Treffen zum Saisonabschluss (Walter Mogk)

Aktuelles vom 03. Oktober 2019

- Wiedervereinigungsfrühstück in Wendischbrome -

Hallöchen, der Förderverein Wendischbrome ludt zum heutigen Mitbring/Wiedervereinigungsfrühstück in das DGH ein.

Sektfrühstück am Tag der deutschen Einheit in Wendischbrome

Mittlerweile fest in der Jahresplanung des Fördervereins Wendischbrome ist das gemeinsame Frühstück im Dorfgemeinschaftshaus am Tag der deutschen Einheit verankert. Der Vorsitzende Karsten Steinort erhob bei der Begrüßung das Glas auf diesen denkwürdigen Tag. Die unmittelbare Nähe zu Niedersachsen macht sich in unserem kleinen Ort besonders bemerkbar. Viele ehemalige "Wessis" haben in Wendischbrome ihre neue Heimat gefunden und fühlen sich in dem idyllisch gelegenen Örtchen wohl. Ohne die Grenzöffnung hätte es dieses Frühstück nicht gegeben. Denn, wie sich im Laufe des vormittags herausstellte, sind einzig Alexandra Müller und Claus Goldbeck gebürtige Wendischromer!

Eure Birgit Spanier vom Förderverein Wendischbrome (Pressewart).

Aktuelles vom 29. September 2019

- Tagesfahrt des FFW-Förderverein Wendischbrome -

Hallöchen, der Förderverein Wendischbrome ludt zur Tagesfahrt zum Bauck-Hof nach Bad Bodenteich ein.

Nach dem Motto: Warum in die Ferne schweifen, denn das Gute ist doch so nah...
hat der Förderverein Wendischbrome eine Tagesfahrt zum Bauck-Hof gemacht.  Um 13 Uhr ging es am Sonnabend mit dem Bus los. Auf dem Hof  angekommen gab es Kaffee und Kuchen. Danach begann die Nutztiersafari mit dem Planwagen über die Wiesen zu Prärie-Bisons, Wolfshunden, Wasserbüffeln und etlichen anderen Tieren. Nach zweistündiger Fahrt gab es zum Abschluss ein leckeres Abendessen mit gegrilltem Fleisch vom Bauckschen Bio - Hof.

Eure Birgit Spanier vom Förderverein Wendischbrome (Pressewart).

Aktuelles vom 27. September 2019

- Jübar - Jübarer Radfahrgruppe zur Algenfarm Klötze -

20190927 Volksstimme - Jübar - Jübarer Radfahrgruppe zur Algenfarm (Walter Mogk)

____________________________________________________________________________

zum Seitenanfang

www.juebar.eu ist online seit 1. Oktober 2012

ScreenSaver Forecast by yr.no

 

Zum YouTube-Kanal "GemeindeJuebar" und unseren gesammelten Videos!

Jübar-App auf dem Android-Gerät installieren!

----------------------------------