Aktuelles vom 21. Februar 2018

- Jübar - Listen24 'Tanz in den Frühling' am 24. März -

Am 24.03.2018 ab 21:00 Uhr habt Ihr wieder die Möglichkeit mit uns, und dem Team rund um Dirk Wulkau, in Jübar einen tollen Musikabend zu erleben.
Also schaut vorbei und schwingt das Tanzbein oder genießt einfach nur einen gemütlichen Abend bei einem schönen Getränk mit guter handgemachter Musik. Wir freuen uns auf Euch. Eure Band 'listen24'

Aktuelles vom 18. Februar 2018

- Wendischbrome - Winterwanderung um den Pudding -

Bei strahlendem Sonnenschein und winterlichen Temperaturen trafen sich über 30 Leute um an der 5. Grünkohlwanderung teilzunehmen.  Birgit Spanier erzählte bei der Begrüßung , dass sie mit ihrer Stute die letzten Tage vor der Wanderung über 100 Kilometer gelaufen war, um eine einigermaßen begehbare Strecke zu finden. Die Wege sind durch die feuchte Witterung und die Forst- und Landwirtschaft dermaßen kaputt, dass man eigentlich kaum noch irgendwo langgehen kann. Die entsetzte Frage eines Teilnehmers, ob wir  denn etwa heute auch 100 Kilometer laufen müssen, konnte klar verneint werden. Aber auch die 10 Kilometer, mit gemütlicher Pause bei Kuchen, Schmalzbroten und Glühwein, musste erstmal bewältigt werden, bevor es lecker Grünkohl mit Bregenwurst im Dorfgemeinschaftshaus gab.

Eure Birgit Spanier vom Förderverein Wendischbrome (Pressewart).

Aktuelles vom 11. Februar 2018

- Nettgau - Winterwanderung in den Wismarer Forst -

Nettgau - Schon lange bevor die Nettgauer und ihre Gäste heute morgen um 9:30 an dem Feuerwehrgerätehaus in Nettgau eintrafen, waren fleißige Hände mit den Vorbereitungen für den ca. 7,5km langen Fußmarsch durch den verschneiten Wismarer Forst im Gange. Belegte Stullen, Gurken, Eier; alles noch geschnorrte Gaben vom Fasslom, wurden vorbereitet und in den 'Verfügungsraum' im Busch gekarrt. Dort konnten sich die Winterwanderer am Lagerfeuer mit Getränken und festeren Leckereien erholen, um dann den Rückweg zum Feuerwehrgebäude anzutreten. Deftiger Grünkohl mit Bregenwurst und Kassler satt standen rechtzeitig bereit. Wieder in Nettgau angekommen freuten sich die ca. 50 Teilnehmer über das traditionelle Essen.

Aktuelles vom 10. Februar 2018

- Wendischbrome - Spieleabend im DGH -

Hallöchen, der Förderverein lädt Euch zum Spieleabend am 3. März 2018 im Wendischbromer Dorfgemeinschaftshaus ein.

Eure Birgit Spanier vom Förderverein Wendischbrome (Pressewart).

Aktuelles vom 07. Februar 2018

- Förderverein FFW-Wendischbrome - Dorf-Termine -

Hallöchen, der Förderverein hat den Veranstaltungskalender für 2018 fertig gestellt. Bitte plant diese wichtigen gesellschaftlichen Termine in Eurem Freizeitmanagement mit ein.

Eure Birgit Spanier vom Förderverein Wendischbrome (Pressewart).

  • 03.03.2018 Spieleabend im DGH
  • 31.03.2018 Osterfeuer
  • 30.04.2018 Maibaum aufstellen
  • 26.08.2018 Sommerfest
  • 03.10.2018 Frühstück zum Tag der deutschen Einheit im DGH
  • 01.12.2018 Weihnachtsbaum anleuchten

Aktuelles vom 06. Februar 2018

- Gladdenstedt - Günter Schulz bekommt Ehrenkreuz -

- Jübar - Vehikel sorgt für Stimmung im Kastaniensaal -

Aktuelles vom 05. Februar 2018

- Gemeinde Jübar - Verbrennen von Gartenabfällen -

Aktuelles vom 02. Februar 2018

- Jübar - 'Vehikel' am 3. Februar in der 'Kastanie' -

Aktuelles vom 29. Januar 2018

- Wendischbrome - Winterwanderung mit Grünkohl -

Hallöchen, der Förderverein wandert! Die diesjährige Grünkohlwanderung findet am 18. Februar statt. Nach dem Ausflug in unsere schöne Gegend treffen wir uns im Wendischbromer Dorfgemeinschaftshaus und essen genüsslich Grünkohl, Kassler und Bregenwurst. Bitte meldet Euch rechtzeitig an!

Eure Birgit Spanier vom Förderverein Wendischbrome (Pressewart).

Wendischbrome - Grünkohlwanderung 2018
Anmeldung:
Abzugeben bis spätestens zum 04.02.2018
Die Kosten von 15,00 € pro Person bitten wir bei der Anmeldung bis zum 04.02.2018 bei Judith Krüger oder Michael Spanier zu bezahlen.
Wendischbrome - Grünkohlwanderung 2018.p[...]
PDF-Dokument [57.2 KB]

Aktuelles vom 28. Januar 2018

- Gemeinde Jübar - Internet-Präsenz knackt 1 Million -

www.juebar.eu - Seit rund 5 Jahren ist die aktuelle öffentliche Internetseite online. Seit heute zeigt der Zähler über eine Million Besucher an. Mit ca. 300 Besuchen des Internet-Auftritts pro Tag kommt man rechnerisch auf einen geringeren Wert. Das liegt daran, das vor der Optimierung der Seiten, Inhalte und Suchbegriffe per Suche mit dem Smartphone auch schon auf die Gemeindeseite verzweigt wurde, wenn nur der Begriff 'Bar' etc. gesucht wurde. Und das weltweit. Da kamen schnell mehr als 1000 Klicks pro Tag zusammen. So war das aber nicht im Sinne des Erfinders und die korrigierten Eintäge und Einstellungen relativierten schnell auf die tatsächlichen Zugriffe. Trotz alledem ist unsere Gemeindeseite beliebt, dass belegen die jetzigen täglichen Verweildauern auf den Inhalten. Um weiterhin aktuell und interessant zu bleiben, bittet die Redaktion erneut um die Mithilfe aller Einwohner indem Daten und Inhalte zur Verfügung gestellt werden!

Euer Nettgauer Eberhard Liebe

Aktuelles vom 27. Januar 2018

- Nettgau - Fasslom: 'Wir treiben den Winter aus' -

Nettgau - heute 20180127 - Auch wenn das Brauchtum in den Dörfern der Altmark weiterlebt, lässt sich der Winter nicht so richtig vertreiben: er ist erst gar nicht da! Doch egal; die Dorfgemeinschaft ist parat, um Fasslom, oder Fastnacht weiter zu pflegen. Im Anschluss des 'Schnorrens' geht es zum 'Eierback' in das Feuerwehrhaus. Dort warten schon fleißige Leute mit den vorbereiteten geschnorrten Leckereien.

20180129 Volksstimme - Fasslom in Nettgau (von Walter Mogh)
Das letzte Wochenende im Januar gehört in Nettgau seit Jahrzehnten den Fasslom-Schnorrern. Angeführt vom Kiepen- und Wurstgabelträger ziehen die Männer des Dorfes durch die Straßen, um in den Häusern Zutaten für das traditionelle Eierbackessen zu erbitten.
20180129 Volksstimme - Fasslom in Nettga[...]
JPG-Datei [628.8 KB]

Aktuelles vom 26. Januar 2018

- Jübar/Bornsen - Einladung zur FCJB-Festnacht -

Aktuelles vom 25. Januar 2018

- Nettgau - Rentnernachmittag am 8.2.2018 im DGH -

Der nächste Rentnernachmittag in Nettgau findet am Donnerstag dem 08. Februar um 14:30 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus statt. Es wird ein gemütlicher Nachmittag bei Pfannkuchen, Kaffee und später auch noch mit Wiener Würstchen stattfinden. Dazu sind alle Senioren der Orte Nettgau, Gladdenstedt und Wendischbrome herzlich eingeladen. Kostenbeitrag: 5,- €.

Das Nettgauer Seniorenteam und Gemeinderat Roland Klingler

Ps: Einräumen ist am Mittwoch dem 7.2.2018 um 18:00 Uhr. Freiwillige Helfer sind gern willkommen!

Aktuelles vom 11. Januar 2018

- Gemeinde Jübar - Erste Termine für 2018 liegen vor -

Freiwillige Feuerwehr Nettgau - Veranstaltungen in 2018

  1. Fastnacht:                                      am letzten Sonnabend im Januar
  2. Winterwanderung:                        am Sonntag, zwei Wochen nach Fastnacht
  3. Jahreshauptversammlung:        am Sonnabend dem 24. Februar
  4. Frühjahrsputz:                               am zweiten Sonnabend im April
  5. Maibaumholen/-aufstellen:         am 30. April (wie jedes Jahr)
  6. Gemeindeausscheid:                  am 10. Juni in Hanum
  7. Grillparty:                                         am letzten Sonnabend im Juni
  8. Winterfestmachung:                     am zweiten Sonnabend im November
  9. Weihnachtsbaumaufstellen:      am 30. November wird angeglüht
  10. Weihnachtsfeier:                           am 1. Dezember

 

Gesellschaftliche Termine im ersten Halbjahr 2018

  • 26.01.2018        18:45              Treffen zur Vorbereitung Fastnacht       Feuerwehrgerätehaus
  • 27.01.2018        09:00              Fastnacht                                                   Feuerwehrgerätehaus
  • 11.02.2018        10:00              Winterwanderung                                     Feuerwehrgerätehaus
  • 30.04.2018        18:00              Maibaum holen und aufstellen              altes Feuerwehrhaus
  • 30.06.2018        18:00              Grillen                                                         Feuerwehrgerätehaus

 

Der Dienstplan für das 1. Halbjahr 2018 wurde den Mitgliedern der FFW-Nettgau zugestellt.

Aktuelles vom 28. Dezember 2017

- Der letzte Grenzer hinterm Zaun -

Nettgau, alte Grenzerkaserne (II. Grenzbataillon im GR-24, 8. Grenzkompanie, 3581 Nettgau, Vor dem Dorfe, Postfach 73576 (DDR-Bezeichnung unter Vorbehalt)), erst auf den 2. Blick begegnet man der steinernen Figur, die mit eisernem Blick aus Beton über das ehemalige NVA-Gelände blickt.

____________________________________________________________________________

zum Seitenanfang

www.juebar.eu ist online seit 1. Oktober 2012

ScreenSaver Forecast by yr.no

 

Zum YouTube-Kanal "GemeindeJuebar" und unseren gesammelten Videos!

Jübar-App auf dem Android-Gerät installieren!