soziale Einrichtungen im Ortsteil Jübar

- Junge Archäologen der Altmark e.V. -

Junge Archäologen der Altmark e.V.

 

Adresse: Junge Archäologen der Altmark e.V., Fuhrweg 2a, 38489 Jübar
Telefon:  039003 393 (Hartmut Bock)

WebSite: www.jungearchäologen.de

eMail: verein@jungearchäologen.de oder h.bock.juebar@web.de

 

Der Verein "Junge Archäologen der Altmark e.V." ist seit 1972 ein fester Bestandteil der ehrenamtlichen Bodendenkmalpflege in der Altmark.

 

Die Aufgaben des Vereins:

  • Pflege und Kontrolle geschützter Bodendenkmale (Großsteingräber)
  • Kontrolle von Bodenaufschlüssen und Notbergungen
  • Förderung des Vereinslebens durch Fahrten und Exkursionen
  • Weiterbildung der Mitglieder durch Vorträge und Tagungen
  • Flurbegehungen zur Sicherung bekannter und Auffindung neuer Fundstellen
  • Rettungsgrabungen mit Aufarbeitungen und Publikationen
  • Öffentlichkeitsarbeit durch Vorträge und Zeitungsartikel

Ausgrabungsstätten bei Lüdelsen (Großsteingräber)

www.juebar.eu ist online seit 1. Oktober 2012

ScreenSaver Forecast by yr.no

 

Zum YouTube-Kanal "GemeindeJuebar" und unseren gesammelten Videos!

Jübar-App auf dem Android-Gerät installieren!

_______________________________________________________________________________

Aktuelles vom 10. Juni 2017